Online Learning – 7 effektive und erfolgreiche Methoden

Mit zunehmender Digitalisierung machen immer mehr Menschen Kontakt mit Online-Schulungen. Home-Office, aber auch Kurzarbeit sind neue Herausforderungen die durch die Corona Kriese an Bedeutung gewonnen haben, genauso wie Online Schulungen. Wie auch immer Sie zu Online Schulungen kommen, was immer Sie motiviert, wir möchten Ihnen ein paar Tipps offerieren, um Ihr persönliches Lernen so effektiv und erfolgreich wie möglich zu gestalten.

1) Lernen in verdaulichen Bissen

Ein Erfolgsfaktor besteht darin, große Konzepte in kleinere, besser verdauliche Teile zu zerlegen. Bei komplexen Themen empfehlen wir, nehmen Sie sich die Zeit und zerlegen Sie diesen Abschnitt in kleinere Einheiten, die Sie Schritt für Schritt abarbeiten können, und sich so Zwischenerfolge schaffen.

2) Ergänzen mit relevanten Inhalten

Die Ergänzung Ihres Lernstoffs durch Podcasts, Hörbüchern und E-Books, aus anderen Quellen, wirkt häufig sehr bereichernd. – Sie möchten etwas lernen, fangen Sie an sich für das Thema zu begeistern und nutzen Sie alle Quellen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

3) Diskutieren Sie mit anderen Menschen

Es ist lerntheoretisch erwiesen, dass Sie Dinge, die Sie anderen erklären, oder Konzepte, die sie mit anderen diskutieren selbst wesentlich besser verinnerlichen. Die Diskussion darüber, was Sie lernen ist eine großartige Möglichkeit, diese Konzepte zu festigen und zusätzlich unterschiedliche Perspektiven zu gewinnen.

4) Vereinfachen und lehren

Das alte Sprichwort lautet: „Lehren heißt zweimal lernen.“ (siehe 3.) Das Erklären und Unterrichten hilft ihnen selbst, neuen Informationen besser zu verstehen. Bieten Sie aktiv Ihre Hilfe an, andere beim Lernen zu unterstützen. Sie werden sich wundern wieviel Sie selbst profitieren.

5) Regelmäßigkeit & Wiederholung

Regelmäßigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie in Ihrem Stundenplan regelmäßig Zeit zum Lernen hinzufügen, bleibt Ihr Lernen konsistent und effektiv.

Ein Beispiel: Machen Sie jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen so viele Liegestütz wie Sie schaffen, was glauben Sie wie viele Liegestütz schaffen Sie nach einem Jahr, wenn Sie untrainiert in dieses Experiment hineingehen und mit 2 Liegestütz pro Woche beginnen? – Mit Regelmäßigkeit & Wiederholung schaffen Sie 100 Liegestütz nach einem Jahr! –

6) Finden Sie die richtige Zeit

Manche Menschen arbeiten morgens besser. Andere werden in den späteren Stunden des Tages aktiv. Finden Sie Ihren regelmäßigen Time-Slot, der zu Ihrem Leben, Ihren Präferenzen und Ihrem sozialen Umfeld passt. Sind Sie konsequent in der Umsetzung, aber passen Sie sich Ihrem sozialen Leben an, nicht umgekehrt. Ordnen Sie Ihre neuen Prioritäten so in ihr soziales Umfeld ein, dass es für alle verträglich ist und kommunizieren Sie mit Ihren Partnern.

7) Machen Sie sich Notizen

Einfach, klassisch und wahr. Notizen machen und überarbeiten sind zwei wesentliche Komponenten des Lernens, die nicht übersehen werden sollten. Schreiben Sie wichtige Konzepte auf eine Weise auf, die für Sie sinnvoll sind!  Viele Menschen lernen bewusst oder unbewusst durch schreiben, ähnlich wie das Sprechen über einen Inhalt ( siehe 3.) wirkt auch das Schreiben.

In diesem Sinne, wir wünschen Gesundheit und Erfolg.

You May Also Like

Die 4 Tage Woche und Home-Office zur Produktivitätssteigerung

Urlaub in Zeiten von Corona

DIE ZWÖLF PRINZIPIEN Erfolgreiche Strategiearbeit erfordert Disziplin und Prinzipien

Corona-Lockerungen: FAQ für die Arbeitswelt

Schreibe einen Kommentar